Literaturportale und ein wenig mehr

Veranstaltungen auf der diesjährigen Frankfurter Buchmesse haben mich wieder einmal die Informationsdienste  unterschiedlicher Literaturportale nutzen lassen, auf die ich an dieser Stelle empfehlend hinweisen möchte. Einen zuverlässigen Einstieg in die Literatur und den Literaturbetrieb mit seinen unterschiedlichen Aspekten bietet das Literaturportal: “Hier finden Sie alles, was Sie über die Literatur und das literarische Leben in Deutschland wissen möchten: aktuelle Termine von Lesungen, Vorträgen und Ausstellungen, Autorenporträts, Tonaufzeichnungen (“Stimme des Autors”), Festivals, Preise und Stipendien. Mit der Entwicklung dieser “Litfaßsäule mit Gedächtnis” richtet das Deutsche Literaturarchiv Marbach seinen Scheinwerfer auch auf die Gegenwart der Literatur in Deutschland.”
Von der Seite “Links” im Inhaltsverzeichnis gelangt man zu weiteren Literaturportalen, Länderliteraturportalen, die den Vergleich lohnen, Literaturarchiven und -zeitschriften und nicht zuletzt zu Recherchehilfen, die ihren Namen zu Recht tragen. Aus dem umfangreichen Angebot möchte ich zur Illustration nur die “Literaturwelt” herausgreifen. Ich bin sicher, dass auch Sie viele interessante Hinweise finden werden.

0 Comments

Leave a reply

© 2017 - Alle Rechte vorbehalten. Dr. Dieter Kranz, M.A. - Email - Impressum

Log in with your credentials

Forgot your details?