MOOCs – Masse und Klasse?

Das Jahr 2012 wurde von der Zeitung New York Times  als “The Year of the MOOC” (Massive Open Online Course) ausgerufen und zum Teil euphorisch gefeiert. Das Angebot an derartigen akademischen Massenveranstaltungen ist seit dieser Zeit im In- und Ausland ständig gestiegen. Gleichzeitig mehren sich die Stimmen, die die Ziele solcher Unterrichts-veranstaltungen grundsätzlich in Zweifel ziehen und vor voreiligen Schlüssen warnen. Stellvertretend darf ich an dieser Stelle Ralf Lankau benennen, der seine MOOC-Kritik in mehreren Publikationen nachvollziehbar begründet. Der Hochschullehrer aus Offenburg spricht davon, dass Online-Kurse “Lernsklaven und höchste Abbrecherquoten produzieren” und gar nichts mit dem zu tun haben, was vollmundig von Vertretern der offenen Bildungsangebote behauptet wird:  “Nicht ohne Grund hat die New York Times das Jahr 2012 zum Jahr der MOOCs ausgerufen: MOOCs sind der erste Schritt in die Bildungslandschaft der Zukunft. Innovative Lehrende wie Sie werden diese Zukunft ausgestalten. Werden auch Sie Teil der rasant wachsenden Gemeinschaft von Pionieren in der Lehre, die mitbestimmt, wie Studierende im 21. Jahrhundert lernen!”
Sollten Sie an Erfahrungen von Kolleginnen und Kollegen und von Studierenden interessiert sein, empfehle ich die von dem Hamburger Hochschullehrer Rolf Schulmeister heraus-gegebene Veröffentlichung aus dem Jahr 2013 MOOCs Massive Open Online Courses: Offene Bildung oder Geschäftsmodell. Die Beiträge des knapp 300 Seiten umfassenden Buchs des Waxmann Verlags, Münster sind aussagekräftig und regen nicht nur zum Diskutieren, sondern auch zum Mitmachen und Ausprobieren der Lehr- und Lernplattformen  an. Was kann man mehr erwarten?
Vielleicht lädt auch LanguageTeachingMOOC: Blended Teaching of World Languages Kolleginnen und Kollegen zu einem Selbstversuch ein. Der Kurs beginnt am 7. 4. 2014 und dauert 3 Wochen.

0 Comments

Leave a reply

© 2018 - Alle Rechte vorbehalten. Dr. Dieter Kranz, M.A. - Email - Impressum

Log in with your credentials

Forgot your details?